Gartengestaltung: So passen Sie den Pool in die Terrasse ein

Die Gestaltung des Gartens geht über das Anlegen eines Blumenbeetes und der Beschneidung von Sträuchern und Bäumen inzwischen hinaus. Nicht selten befindet sich ein fest eingebauter oder auch auf aufblasbarer Whirlpool auf dem Grundstück. Dadurch stellt sich automatisch die Frage, wie dieses kleine Stück Erholung und Entspannung geschickt in die Optik eingeflochten wird.


Inhaltsverzeichnis:

  1. Swimmingpool im Garten: So werden Optik und Entspannung vereint!
  2. Weitere Hinweise zum Aufstellen eines Whirlpools im Garten

Hierbei ist es nicht zwingend notwendig, das Becken in den Boden einzulassen. Denn aufblasbare oder aufstellbare Produkte können auf einem festen Untergrund jederzeit aufgestellt oder wieder abgebaut werden.

Swimmingpool im Garten: So werden Optik und Entspannung vereint!

Die unterschiedlichen Arten sich im Kühlen nass im eigenen Garten zu entspannen, können perfekt in die Gestaltung eingeflochten werden. Nachfolgend beschäftigen wir uns mit den Poolarten und geben Beispiele, wie diese elegant in Szene gesetzt werden können.

 

  1. Im Boden versenkter Swimmingpool: Diese können mit einer Stahlwand, als Polyesterbecken, mit ISO-Steinen, aus Schalsteinen oder auch aus Beton gegossen werden. Je nach Art fallen unterschiedliche Kosten und ein verschiedener Aufwand an. In diesem Fall ist es jedoch möglich, die Terrasse zu verlängern. Im Stile eines Urlaubshotels könnte eine Holzkonstruktion rund um den Pool errichtet werden. Liegen am Becken vermitteln im Sommer erst recht Urlaubsfeeling. Hierbei würde es sich um einen langgezogenen Schwimmbereich im Eigenbau handeln. Tipps zum Aufbau der Terrasse gibt es auf www.terrasse-bauen.org.

Terrasse und Pool

             Quelle: pixabay

 

  1. Rundpool in die Terrasse eingelassen: Hier wird im Vergleich zum Vorgänger Platz gespart. Denn die runde Konstruktion lässt sich elegant in einem Teilbereich des Aufbaus einlassen. Es ist darauf zu achten, dass hier ein wenig Abstand zum gewöhnlichen Aufenthalts- und Grillbereich gehalten wird. Ansonsten gibt es unangenehme Überraschungen beim Essen, während die Kinder sich im Wasser amüsieren. Rundbecken können vorgefertigt erworben werden. Auch eine Umrandung mit Pflastersteinen sieht sehr elegant aus.

 

  1. Aufblasbarer Whirlpool zum Aufstellen: Nicht immer muss in die Tiefe gebaut werden. Ist die Veranda groß genug und schafft Abstand zwischen dem Schwimm- und Essbereich, so ist das Aufstellen eines aufblasbaren Outdoor-Whirlpools eine Alternative. Diese Produkte können bei Bedarf aufgestellt und auch wieder abgebaut werden. In diesem Fall könnten Sie im Winter für einen Heizstrahler weichen. Der Außenwhirlpool „Pure Spa 77“ von Intex ist für dieses Anliegen perfekt geeignet. Soll der Pool auch im Winter außen stehen bleiben, wird wohl ein Softub benötigt. Hier bewegen wir uns preislich aber in anderen Regionen.
Terrasse Pool
Quelle: Amazon.de

 

Noch ein Tipp zum aufblasbaren Whirlpool. Dieser kann auch im Inneren des Hauses, beispielsweise im Keller, betrieben werden. Die Feuchte muss aber nach außen geleitet werden, damit kein Schimmel entsteht.

 

Weitere Hinweise zur Aufstellung eines Whirlpools im Garten

 

Der Pool im Garten ist gegebenenfalls mit einer eigenen Umrandung ausgestattet. In diesem Fall ist der Bau einer Terrasse einzig für diesen Zweck hinfällig. Denn dadurch wird zumeist ein formschönes Design hergestellt.

 

Die Funktionalität ist in jedem Fall wichtiger als das Aussehen. Daher sollte ein aufblasbarer Whirlpool im Garten nur auf einer ebenen Fläche aufgestellt werden. Beim Rasen bietet es sich an eine entsprechende Unterlage zu verwenden, um den Bodenteil vor einer Beschädigung zu schützen.